FAQ – Hochzeiten

Welche Termine sind 2018 noch frei?

Im April, Mai, Juni, Juli und September 2018 sind leider keine Termine mehr frei. Ihr wollt in einem anderen Monat heiraten? Schreibt mir gerne eine E-Mail oder über das Kontaktformular und teilt mir euer Datum mit.

Wie sind die Preise?

Gerne schicke ich Euch meine Preisliste per Mail zu. Bitte vergesst nicht: Neben den Stunden vor Ort, bin ich als eure Fotografin schon vor eurer Hochzeit für euch tätig (Vorgespräch, eventuell ein Vorshooting, Vorbereitungen) und erst recht danach durch die Bildbearbeitung. Das alles und vor allem auch die Bilder (digital) sind mit dem Preis abgegolten.

Bekommen wir alle Bilder?

Alle Bilder, die was geworden sind, erhaltet ihr bearbeitet und digital auf CD. Ich gebe keine Rohdateien raus. Das liegt einfach daran, dass die Bilder dann nur halbfertig sind. Bei einer Ganztagesreportage erhaltet ihr etwa 500 Bilder auf einem USB-Stick.

Wie steht es um die Bildrechte?

Mit den Bildern könnt ihr machen was ihr möchtet. 😉 Das heißt für soziale Medien nutzen, vervielfältigen, drucken und so weiter.

Gibt es einen Vertrag?

Für Ganztagesreportagen erstelle ich immer einen Vertrag. So sind wir alle auf der sicheren Seite.

Veröffentlichst du die Bilder?

Nur wenn ihr es erlaubt, veröffentliche ich die Bilder.

Wie lange bist du bei Hochzeiten dabei, bzw. was empfiehlst du?

Am schönsten ist es natürlich von jedem Moment Bilder zu haben. Die längste Buchung wäre somit vom fertig machen bis ca. 00:30 Uhr. Viel länger mache ich nie Fotos, da niemand beim Feiern die ganze Zeit eine Kamera vor der Nase haben möchte. Dafür ist dann meist die Fotobox noch da. Also gerne bin ich den ganzen Tag dabei. Oft werde ich aber auch für die Trauung und das anschließende Paarshooting gebucht.

Wir haben Interesse! Wie geht es weiter?

Schreibt mir einfach über das Kontaktformular euer Datum und ich melde mich dann bei euch! Wenn alles passt treffen wir uns auf einen Kaffee um uns erstmal kennenzulernen und alles weitere durchzusprechen.